P1030945Die OLG Cordoba konnte am Sonntag bei wundervollem Herbstwetter rund 400 Teilnehmer zum Zurzacher OL begrüssen. Die 70. Ausgabe des traditionellen Anlasses wurde im Sennhof-Oedenholz oberhalb von Etzgen durchgeführt. Der erste Teil führte auf dem Tafeljura-Hügelzug durch den farbenprächtigen und meist gut belaufbaren Wald, wobei stellenweise dichte Vegetation einiges an Durchsetzungsvermögen verlangte. Im Schlussteil gelangten die Wettkämpfer der längeren Bahnen im steil abfallenden Nordteil noch in feincoupiertes, anspruchsvolles Gebiet.
Rangiste



IMG 4473



Parallel zum Weltcupfinal fanden am Wochenende in Grindelwald zwei nationale Wettkämpfe bei guten Wetterbedingungen vor der imposanten Kulisse des Dreigestirns Eiger, Mönch und Jungfrau statt. Die über 1500 Breitensportler aus der Schweiz kamen dabei in den Genuss der gleichen spannenden Wettkampfgelände wie die weltbesten Eliteläufer tags zuvor. Mit der Firstbahn gelangten die Teilnehmenden an beiden Tagen hinauf ins alpine Laufgebiet.

Rangliste 6.Nationaler
Rangliste 7.Nationaler

P1030698 2Nur eine Woche nach den anspruchsvollen Wettkämpfen im Neuenburger Jura versammelte sich die OL-Schweiz am Wochenende am Fusse des nebelverhangenen Säntis. Im Fokus standen am Samstag auf der Schwägalp die Titelkämpfe über die Mitteldistanz, an denen trotz garstigem Wetter rund 1700 Wettkämpfer teilnahmen. Als attraktive Ergänzung wurde am Sonntag auf der Säntisalp zu einem nationalen Langdistanzrennen gestartet.
Rangliste MOM
Rangliste 5. Nat. OL



IMG 4454
Trotz eher ungünstiger Wetterprognose trafen sich rund 1500 Orientierungläuferinnen und -läufer im Neuenburger Jura zu spannenden Wettkämpfen. Die association neuchâteloise de cours d’orientation zeichnete verantwortlich für das nationale Weekend im malerischen Val-de-Travers. Dort, oberhalb von Fleurier, wurde am Samstag der 3. Nationale OL über die Mitteldistanz und tags darauf der 4. Nationale OL über die Langdistanz ausgetragen.
Rangliste Mitteldistanz
Rangliste Langdistanz

SOM 7
Der OL-Verein O-92 Piano di Magadino feierte seinen 25 jährigen Geburtstag mit der Organisation der Staffel-Meisterschaft und bescherte der OL-Gemeinschaft ein grossartiges Erlebnis. Der Tag begann vielversprechend. Eine grose Schar OL-Läufer aus der ganzen Schweiz versammelte sich im Verlaufe des Vormittags bei optimalen Wetterbedingungen auf der Gotthardpasshöhe für die prestigeträchtigen Staffel-OL Meisterschaften. Das steinige Gelände versprach technisch und läuferisch anspruchsvolle Bahnen und die Zuschauer konnten das Geschehen vom Pass her live mitverfolgen.
Rangliste

Fotos

Besammlungsort vom Training des 27.9. verschoben:

Der Besammlungsort ist neu beim Waldhaus Strengelbach. 


Ausschreibung Herbstlager 2017
Die Ausschreibung zum diesjährigen Herbstlager in Arcegno (TI) ist ab sofort hier aufrufbar. 

Alle Infos zu den aktuellen Trainings

Anlässe/Trainings       
  

OLKW Kalender


Detaillierte Informationen zu allen
Orientierungsläufen findest du HIER